Der Hölle entkommen

Projekt Bejarano & Microphone MafiaBericht im Lippstädter Patrioten über das Projekt Bejarano & Microphone Mafia am 28. Mai in der Jakobikirche:

“Esther Bejarano verschwindet fast hinter dem Tisch weit hinten auf dem Podium der Jakobikirche. Doch wenn sie anfängt zu sprechen, schlägt die sehr kleine, zerbrechlich wirkende 90-Jährige ihre Zuhörer sofort in den Bann. Das liegt nicht nur daran, dass die ausgebildete Sängerin immer noch eine bemerkenswert klare, feste und voluminöse Stimme hat, sondern vor allem an dem, was sie zu sagen hat.”

Lesen Sie den vollständigen Beitrag auf derpatriot.de