Die Kunst des Zusammenfügens

Juri Artamanov Trio Jakobikirche Lippstadt„Faszinierend. Außergewöhnlich. Obwohl so etwas schnell gesagt ist: Die Stiftung Kirchenmusik der Evangelischen Kirchengemeinde Lippstadt hatte zum diesjährigen Stifterkonzert am Sonntagabend in der Jakobikirche mit dem Jazztrio Juri Artamonov ein besonderes Ensemble geladen. Es bestach nicht nur durch sein hohes musikalisches Niveau, sondern auch durch die Besonderheit, untypische Genre miteinander zu verschmelzen.“

Lesen Sie den vollständigen Beitrag des Lippstädter Patrioten vom 02.06.2015 auf derpatriot.de