Jakobikirche Lippstadt: Kulturraum für Wort, Klang und Bild

Deep Schrott Jakobikirche 26Die Jakobikirche Lippstadt bietet mit ihrer besonderen ästhetischen und funktionalen Qualität einen reizvollen Raum und Rahmen für Kammerkonzerte, Ausstellungen und Vorträge. Außer zu aktuellen Veranstaltungen ist sie jeden 2. und 4. Samstag im Monat von 12:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

Kommende Veranstaltungen

Jugend musiziert 2017 17.02.2018: Jugend musiziert - Sehr erfolgreich präsentierten sich insgesamt neun junge Musiker aus Lippstadt beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert". Am Samstag, 17. Februar 2018, stellen sie ihr Können noch einmal unter Beweis und präsentieren ab 11:00 Uhr ihr Wettbewerbsprogramm. Im Anschluss erhalten sie ihre Urkunden.
Talking about Barbara 17th century jazz 03.03.2018: Talkin‘ about Barbara - Venedig auf der Schwelle ins 17. Jahrhundert – Die Entstehungszeit der Oper ist gleichzeitig die Geburtsstunde einer liberalen, säkularisierten Musikszene. Komponisten-Karrieren sind nicht mehr an Kirchenämter gebunden. Die polyphone Strenge der Kirchenmusik wird ersetzt durch atemberaubende virtuose Instrumentalmusik.
Musikschule Lippstadt Lehrerkonzert (Header) 09.03.2018: Musikschule „On Stage“ - Die Musikpädagogen präsentieren unter der Leitung von Michael Ressel einen bunten Stilmix mit Klezmer, Klassik, Chanson und Jazz. Der Eintritt ist frei.
Azahar Ensemble 11.03.2018: Azahar-Ensemble - Azahar - ein Name, so klangvoll wie duftende Blütenpoesie. Azahar ist im Arabischen die Bezeichnung für die weißen, aromatischen Blüten des Orangenbaums. Und so klangsinnlich spielen sie auch, die fünf Mitglieder des spanischen Jugendnationalorchesters, die sich im Sommer 2010 zu einem Holzbläserquintett zusammenschlossen.

 

Wenn Sie automatisch über zukünftige Veranstaltungen per E-Mail informiert werden möchten, betätige Sie bitte unten rechts den Button „folgen“.  Sie werden anschließend per E-Mail gebeten, den Bezug von Beiträgen z. B.  Konzertankündigungen zu bestätigen.

Jakobikirche Lippstadt unterstützen

Zum weiteren Gelingen des Projektes können Sie mit einer Spende oder mit der Mitgliedschaft im Förderverein Jakobikirche e. V. beitragen.