Eddie Nünning solo

21.11.2015: CD-Release von Eddie Nünning & Friends

Songs for quiet nightsAm Samstag, den 21. November stellt der Lippstädter Gitarrist, Musikschullehrer und Labelgründer von „SoundResort“ Eddie Nünning mit einem 10-köpfigen Ensemble seine neue CD „Songs for quiet Nights“ um 20:00 Uhr live in der Jakobikirche vor.

Das Programm bietet außergewöhnliche und sehr individuell interpretierte, handgemachte Musik von Songwriter-Songs bis zu Minimal Music zu den Themen Abend und Nacht, gespielt und gesungen von Lippstädter MusikerInnen.

Die Altersspanne der Beteiligten umfasst dabei ungewöhnlicher Weise fast 40 Jahre, da Eddie Nünning neben dem Leiter der Soester Musikschule, Ulrich Rikus, noch drei  KollegInnen von der städtischen Conrad-Hansen-Musikschule, drei ehemalige SchülerInnen, die sich derzeit im Musikstudium befinden sowie zwei junge Schülerinnen aus der SVA  (Studienvorbereitende Ausbildung) zu den Aufnahmen eingeladen hat.

Diese fanden in der Stiftskirche Cappel, der „Alten Kapelle“ in der Thomas-Valentin Bücherei sowie im SoundResort-Studio statt. Dabei ist ein Kaleidoskop von Nachtliedern in unterschiedlichsten Bestzungen entstanden, das in der Mischung von gesungenen Songs und Nocturne-artiger Instrumentalmusik von Neil Young bis zu Philip Glass seinesgleichen sucht. Verbindendes Element ist neben dem Nacht-Thema die Gitarren-Arbeit von Eddie Nünning, der klassische & Westerngitarre, Oktav- & Baritongitarre sowie Ukulele spielt und sämtliche Stücke für die Besetzungen neu arrangiert hat.

Nach einer konzertanten Vorstellung aller Beteiligten und einer Einführung in das Gesamtkonzept im ersten Teil wird im zweiten (Haupt-) Teil des Konzertes die gesamte CD in originaler Track-Reihenfolge gespielt – die Zuhörer erwartet an diesem Abend  also eine CD-Präsentation im wahrsten Sinne des Wortes.

Eine Kostprobe im Duett

Besetzung:

Laetitia Bittner: Gesang
Caris Hermes: Kontrabass,
Andreas Hermeyer: Akkordeon
Regina Merkel: Konzertgitarre
Igor Merkel: Konzertgitarre, Akustik-Bassgitarre
Eddie Nünning: Western-, Konzert-, Oktav-,E- & Baritongitarre, Gesang
Ulrich Rikus: Violoncello
Lukas Schwegmann: Drumset, Perkussion, Westerngitarre, Ukulele
Antje Stahl: Querflöte, Alt-Querflöte, Gesang
Amina Wagner: Gesang

Weitere Informationen