Mélodies françaises Jakobikirche

26.09.2015: Westfalenclassics mit “Mélodies françaises”

Am Samstag, 26. September findet um 19:30 Uhr ein Kammerkonzert im Rahmen des Festivals  Westfalenclassics statt.

Programm

  • Darius Milhaud: Streichquartett Nr. 1 op. 5 (1912)
  • Camille Saint-Saëns: Fantasie für Violone und Harfe op. 124
  • Claude Debussy: Sonate für Flöte, Viola und Harfe (1915)
  • Claude Debussy: Syrinx für Flöte solo (1913)
  • Maurice Ravel: Introduktion und Allegro für Harfe, Flöte, Klarinette und Streichquartett (1905)

Das Ensemble

  • Gabriel Cano Flöte
  • Ralph Manno Klarinette
  • Florian Donderer Violine
  • Gernot Süßmuth Violine
  • Lucas Freund Viola
  • Alexandre Castro-Balbi Violoncello
  • N.N. Harfe

Eintrittskarten

Eintrittspreise Vorverkauf:  25 Euro | 17 Euro (erm.  für Schüler/Studenten) Abo-Angebot  vergünstigt

Eintrittspreise Abendkasse:  28 Euro | 20 Euro (erm.) Eintritt frei für Kinder und Schüler bis 15 Jahre

Tickets online bestelle auf westfalenclassics.de